Förderverein

 

 

zur Homepage des Fördervereins auf das Logo klicken
 
 
Wir versuchen den Horizont der Kinder zu erweitern, Scheuklappen zu öffnen und damit Zukunftsängste abzubauen.
 
 
Unsere Ziele sind
Ø
Ø
  • Talente fördern
  • Neigungen entdecken
  • Soziale Kompetenz vermitteln
  • Kulturelles Interesse wecken
  • Blickwinkel erweitern
 
 
 
Idee/Leitfaden
 
Bildung kann immer nur ganzheitlich erfolgen. Dabei kann aber nicht nur die Wissensvermittlung im Vordergrund stehen. Die Komplexität von Bildung zeigt sich vor allem auch darin, dass es sich um einen aktiven Prozess handelt.
 
Dafür müssen moralisches Denken und Handeln, Kreativität, künstlerische Fähigkeiten und instrumentelle Fertigkeiten geschult werden.
 
 
An unserer Schule werden aus diesem Grund Schlüsselqualifikationen/skills auf verschiedenste Art und Weise vermittelt, aber vor allem nach lernbiologischen Erkenntnissen mittels Vernetzung von Vorwissen und Lernstoff.
 
 
 
 
 
 
Drei unterschiedliche Institutionen
 
 
 
Schule, Schulsozialarbeit, Kulturpädagogik
 
 
aber die gleichen Ziele.
 
 
 
 
 
 
Unser Verständnis von Bildung
 
Bildung zieht sich wie ein roter Faden durch den Entwicklungsprozess eines Schülers. Dem Schüler Zugang zum eigenen Körper  zu ermöglichen, d.h. die Stärkung von Körper und Seele, stellt erst die Grundlage für ein Gelingen von darauf folgenden Bildungsprozessen dar.
 
                                  
So müssen im Sinne ganzheitlicher Bildung Wissensvermittlung und kulturelle Angebote Fächer übergreifend kombiniert und verzahnt werden, sowie der Unterricht nach lernbiologischen Erkenntnissen in vernetzter Form schülernah und aktiv umgesetzt werden.
 
 
 
 
Umsetzung/Projekte
(operative Struktur)
 
  • Methodentraining nach Klippert (regelmäßig, ganzjährig)
  • offene Unterrichtsformen: Lernzirkel, Stationentraining, Lerntheke, Wochenplan, Projekte usw.
  • Öffnung der Schule durch Zusammenarbeit mit externen Personen, z.B.  Meistern aus der Wirtschaft Þ Zusammenarbeit mit HEI (Haus für Eigenarbeit), Bayrischer Rundfunk, MVG …
  • Verschiedene Arbeitsgemeinschaften wie
  • AG – Schülerzeitung, AG – Schulgarten …
  • Zeitliche und inhaltliche Vernetzung von Lerninhalten und Methoden in den kultur-pädagogischen Angeboten wie Tanz. Theater, Zirkus, Medien und bildende Kunst
  • Rhythmisierter Unterricht
  • Vermittlung von Kulturtechniken
 
 
 
Kontakt:
Perlacher Straße 114
81539 München
 
Vorstand:
Henning Strunk, Uwe MacGregor, Wolfgang Miller